Mit diesen 4 Phasen baust du dir eine erfolgreiche Vermarktung auf.

1. Den richtigen Weg gehen = Online Strategien

  • Vermarktungsziele bestimmen > hinterlegt mit Kennzahlen 
  • Einen „Vermarktungs-Prozess“ anlegen > automatisiert und gesteuert über Kennzahlen 
  • Bedarfsgruppen und Personas erstellen
  • Lerne von deinen Online-Vermarktungs-Mitbewerber

2. Menschen zu Handlungen motivieren

  • Inhaltselemente führen nur zu Handlungen (Konversion), wenn diese emotional, relevant sind und man sich an diese erinnern kann.
  • Inhalte müssen auf die Bedürfnisse der Bedarfsgruppe eingehen, damit der Interessent zum Besucher und dann zum Kunde wird.

3. Bekannter und zur Marke werden = Vermarktung.

  • Du musst auf relevanten Kanälen findbar sein.
  • Um dort gesehen zu werden, auf prägnanten Positionen, das steigert die Sichtbarkeit.
  • Eine bestimmte Anzahl an Menschen muss das Thema interessieren, damit ein Traffic-Potential gegeben ist.
  • Alles zusammen ergibt die Reichweite, diese sollte groß genug sein, damit sich Online-Marketing für dich rentiert.
  • Damit auch du einen erfolgreichen Online-Marketingprozess hast, optimieren wir den Traffic damit du den meisten Nutzen davon hast, passend auf das Vermarktungsziel.

4. Sei profitabel, erfolgreich und nachhaltig = optimiere deine Online-Marketing-Prozesse.

  • Online-Marketing-Aktivitäten kontrollieren und bewerten.
  • Optimierungs-Maßnahmen einleiten und damit weitere Aktionen effektiver und effizienter planen und durchführen.